pit-cup GmbH
 

 
 

Erfahren sie mehr über unsere Neuerungen.
Ab sofort verfügbar: pit - CAD 2014

Was hat sich verbessert? Welche Vorteile stehen Ihnen zur Verfügung?
Diese Fragen beantwortet Ihnen die nachfolgende Tabelle.

 

 

 

 
nach obenhakenObjekt- und Symbolplatzierung
  • Durchgängige Oberflächen bei allen Platzierungen
  • Alle Platzierungsmöglichkeiten zusammengefasst und über Tab wählbar
  • Analoger Aufbau der Dialoge
  • Thematisierte Kategoriewahl
  • Neuer Suchbereich in allen Dialogen
  • Neue Suche mit Anzeige der gefunden Objekte pro Kategorie
  • Livevorschau der Blöcke,
    Hintergrund des CAD-Systems
  • Wird ein Objekt bei der Einzelplatzierung mit Doppelklick ausgewählt gelangt man direkt in die Platzierung
  • Livevorschau bei Maßänderungen
  • Alle Optionen im Kontextmenü
  • Neuer Fabrikatsauswahldialog
  • Integrierte Suche nach allen Werten
  • Zugriff auf hinterlegte Herstellermaße
  • Punktplatzierung mit Vorschau am Cursor
  • Neue Verlaufsfunktion mit der Speicherung der zuletzt gewählten Einträge
  • Usersymbole ablegen im Dialog integriert
  • Wizard zur Ablage der Symbole

nach obenhakenTrassierung und Medienwahl
  • Durchgängige Medien auswahl in allen
    Gewerken und Darstellungen
  • Livevorschau der Trassenzusammenstellung
  • Direkte Zusammenstellung
  • Alle Medienabfragen in gleicher Optik und
    gleichem Verhalten
  • Alle 276 Medien im 3-Stich verfügbar
  • 3-Strichaufbau aus 1-Stricheigenschaften

nach obenhakenpit - Eigenschaften
  • Direkte Geometrieänderung bei Objekten
  • Kalkulationen
  • Höhenlagenberechnung der Kanten zur Unterkante Decke mit Aktualisierungsfunktion
  • Schnellfilter
  • VDI3805-Daten komplett integriert beim Setzen über
    VDI3805 - WebSelektor bzw. VDI3805 - Selektor 2014
  • Funktionalität zur automatischen Flächenzuordnung aller CAD Elemente in der Zeichnung
  • Erweitert um Technikraster

nach obenhakenpit - Auswertung
  • Excelexport / Pivot
  • Excelexport / Formatierung
  • Excelexport / Formeln
  • Excelimport

nach obenhakenBlitzschutzplanung
  • Auswahl der Schutzklasse nach DIN EN 62305
  • Fundamenterder bzw. Ableitung durch Abstand zur Ebene
  • Material- und Symbolwahl

nach obenhakenAnpassungen des pit - Standards
  • pit – Klick
    Überarbeitung der Schemakarten
  • Bau
    Flucht  und Rettungswegsymbole nach
    ISO 7010
  • Beschriftung
    Beschriftungen für Räume
  • Elektro
    Symboliken für Funktaster
  • Firmenstände